Mrs. Claus -indoor-

… das geht auch! Katha hat sich angemeldet und ließ sich von mir fotografieren. Ich hab mir 2 Studioblitze ausgeliehen, aufgebaut, die obligatorische Weinkiste her gestellt, -die Dinger sind klasse, von der Höhe variabel je nach dem wie ich sie aufstelle und sie fällt durch das Holz nicht negativ im Foto auf- ja, dann kann es los gehen. Als erstes die Blitze testen, Leistung, Abstand, mit Schirm oder ohne…. Ich stelle fest das kommt ganz auf das Foto drauf an. Erst mal Mütze auf, Plastikweihnachtsbaum aufstellen, auf die Kiste setzen und fotografieren. Wir haben dann schnell angefangen immer mehr Ideen umzusetzen die uns eingefallen sind. Das sprudelte nur so…. Es ist einfach toll wenn du jemand fotografierst der eigene Ideen mitbringt oder wenn sie ihm/ihr einfallen ausspricht, dann kannst du als Fotograf richtig kreativ sein. Ich finde die Fotos sehr gelungen. Das werde ich nächstes Jahr zu Weihnachten wieder machen. Themenportrait, sehr geil….. KLICK!