Altglas

… muss nicht zum Container, nein! Es sind alte Linsen damit gemeint, die durchaus an ein Digimonster adaptierbar sind. Soweit so gut, ich hab mir also ein 58mm Carl Zeiss Jena f2 (Die Linse heißt Biotar) gekauft. einen Adapter von dem Alten M42 Gewinde auf das Canon Bajonett war auch schnell gefunden und es konnte los gehen. Ich hab das Objektiv bei einem Outdoorportraitshooting ausprobiert. Mir gefällt es sehr gut…

Dann bin ich noch mal los… ich hatte mir noch ein 50mm Carl Zeiss Jena f2,8 (die Linse heißt Tessar) zugelegt und wollte diese auch testen. Was mir gut gefällt ist der spezielle Look der Linsen und manuell fokussieren ist nicht soooo schwer. Gesagt getan, ich bin los bei schönem Wetter und hab mal los gelegt. Ich muss noch erwähnen das ich einen Zwischenring für die Nahaufnahmen dran hatte. Sonst würde das na nicht soooo nah gehen… Nun hier aber die Fotos…

Das hat sehr viel Spass gemacht und wird wohl noch eine weitere Linse zur Folge haben! KLICK…